HEROLd

Das Bürgerhaus von Herold und Ergeshausen.
Herold




Bürgermeister

Bürgermeister von Herold ist Jörg Schramm.


Ortsgemeinderat und Beigeordnete

Silke Wick
Achim Schweitzer
Ulrich Kampschulte
David Gemmer
Klaus Rasbach
Udo Schöffler
Simone Klockhaus-Reich
 Michael Gregel 

Kennzahlen und Statistik

Einwohner: 434
Fläche: 4,09 km²
Höhe: 344 Meter über NN
Postleitzahl: 56368
Vorwahl: 06486

Weitere Informationen finden Sie über das Statistische Landesamt RLP.


Satzungen, Gebühren und Haushaltspläne


Historisches und Sehenswürdigkeiten

Herold ist ein Rodungsdorf aus nachkarolingischer Zeit und wird erstmals bei der katzenelnbogischen Teilung um 1260 erwähnt. Es war Teil des Vierherrischen und nach Klingelbach eingepfarrt. Zur hessischen Quart gehörig, kam es ebenso wie Ergeshausen und Kördorf erst 1816 zum Herzogtum Nassau.

Das Herolder Wappen ist zweigeteilt. Oben rote Rodehacken in goldenem Feld als Namenserklärung: Herold hieß ursprünglich Herveroth, das bedeutet: Rodung des Herv oder Herbert. Das Dorf entstand also als Rodung im Wald. Deswegen die Rodehacken.
Herold war von 1260 bis 1775 vierherrisch. Das Vierherrische war ein Gebiet auf dem Einrich, das von Fürsten gemeinsam regiert wurde.Die eine Hälfte gehörte den Grafen von Katzenelnbogen, die andere Hälfte gehörte drei nassauischen Grafenhäusern. Zwei von ihnen hatten neben dem nassauischen Löwen kleine goldene Balken im Wappen, einer von ihnen hatte statt der Balken Kleeblätter. Der Gestalter des Wappens entschied sich für die Kleeblätter, wohl, weil sie ihm besser gefielen.
Die Farben rot und gold sind die Farben der Grafen von Katzenelnbogen. Die Farben blau und gold sind die Farben der Nassauer Grafen.

 

 


Vereinsregister

VEREIN
VORSITZ
E-MAIL
WEBSEITE
Brunnensänger
Günter Walther


Freiwillige Feuerwehr
Uwe Kratz


Freiwillige Feuerwehr Förderverein
Jörg Schramm


La Musica
Wilfried Fischer


Offener Kulturkreis Herold e.V.
Achim Schweitzer
 Kontakt@offener-kulturkreis-herold.dehttps://www.offener-kulturkreis-herold.de/
Sport vor Ort Herold e.V.
Karolin Schmidt
kontakt@svo-herold.dehttps://www.svo-herold.de/
Theatergruppe Herold
Heidi Seelbach


Kontakt

Ortsgemeinde Herold
Am Bürgerhaus
56368 Herold

Sprechzeiten


Geschlossen:
öffnet am Donnerstag um 18:00 Uhr
Donnerstag
- Uhr

Schulen und KiTa's

Umliegende Schulen und KiTa's finden Sie hier.


Rechtskräftige Bebauungspläne

Die rechtskräftigen Bebauunsgpläne der Ortsgemeinde finden Sie hier.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.