amtliche bekanntmachungen

... aus der Verbandsgemeinde Aar-Einrich
Amtliche Bekanntmachungen

VG Aar-Einrich


Wasserversorgung in der Ortsgemeinde Kördorf

Kördorf, 15.08.2019.

Aufgrund von dringenden Umbaumaßnahmen an der Hauptwasserleitung, wird am
Donnerstag, 22. August 2019 zwischen 8 Uhr und 16 Uhr das Wasser abgestellt.

Nach Wiederinbetriebnahme der Wasserversorgung bitten wir Sie, Ihre Versorgungsanlage im Haus auf eventuelle Undichtigkeiten/Störungen zu überprüfen. Ansprechpartner bei Störungen: Wassermeister Herr Rumpf: 0174 - 3011179

 Wir bitten um Verständnis.

Verbandsgemeindewerke Aar-Einrich


Parken im Ortskern von Bremberg

Bremberg, 08.08.2019.

Charakteristisch für die Ortslage Bremberg ist im alten Ortskern eine enge Umgebungsbebauung. Auch die Gemeindestraßen verfügen an vielen Orten nur über eine geringe Straßenbreite, so dass parkende Fahrzeuge oft zum Hindernis werden.  Beispielhaft gilt dies u.a. für die Gemeindestraßen Lindenstraße, Unterdorfstraße und Brunnenburgstraße. So war es in jüngster Vergangenheit den Rettungsfahrzeugen, den Versorgungsfahrzeugen (z.B. Müllabfuhr) und den landwirtschaftlichen Fahrzeugen oftmals nicht oder nur schwerlich möglich, die betreffenden engen Straßenabschnitte aufgrund dort parkender Fahrzeuge gefahrlos zu passieren.

Wir weisen aus diesem Grund darauf hin, dass nach den Vorschriften der Straßenverkehrsordnung ein Parken auf dem Gehweg verboten ist.

Weiterhin ist das Parken an engen Straßenstellen und unübersichtlichen Stellen (§ 12 Abs. 1 Nr. 1 der Straßenverkehrsordnung) verboten.  Eng ist eine Straßenstelle dann, wenn zwischen dem Fahrzeug und der gegenüberliegenden Straßenseite kein Restfreiraum von 3,50 Meter (auch bei landwirtschaftlicher Nutzung) verbleibt.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um Beachtung der straßenrechtlichen Vorgaben. Insbesondere mit dem Hinweis verbunden, vorrangig auf den eigenen Grundstücken Stellflächen für Fahrzeuge zu nutzen bzw. zu schaffen.

-Straßenverkehrsbehörde-


Vollsperrung der Ringstraße in Kördorf

Kördorf/Hahnsättten, 30.07.2019.

Im Rahmen von Kanalbauarbeiten ist es aus bautechnischen Gründen erforderlich, die Ringstraße in Höhe der Hausnummer 2 in Kördorf voraussichtlich ab dem 12.08.2019 vermutlich bis zum 18.10.2019 für den gesamten Verkehr gesperrt. Auf eine Ausschilderung der Umleitungsstrecke wird Aufgrund des überwiegenden Anliegerverkehrs verzichtet.

Wir bitten um Verständnis und um Beachtung der verkehrsregelnden Maßnahmen.

-Straßenverkehrsbehörde-


Parkende Fahrzeuge als Behinderung für den landwirtschaftlichen Verkehr

Hahnstätten/Katzenelnbogen, 18.07.2019.

Die Erntezeit steht bevor und das heißt auch, dass eine Vielzahl von landwirtschaftlichen Fahrzeugen zur Einfuhr der Ernte unterwegs sein werden.

Da diese Fahrzeuge einschließlich ihrer Anhänger immer größer werden, benötigen diese für eine sichere Durchfahrt auf den Durchgangsstraßen und den Zufahrten zur Feldflur oftmals über die gesetzlichen Vorgaben der Straßenverkehrsordnung hinausgehende Platzverhältnisse.

Zur Vermeidung einer verkehrsrechtlichen Einschränkung werden deshalb auch Fahrzeugführer gebeten, ihre Fahrzeuge so abzustellen (z.B. auf dem Grundstück oder auf nicht betroffenen Straßenabschnitten), dass Behinderungen für den landwirtschaftlichen Verkehr vermieden werden können.

-Straßenverkehrsbehörde-


Ortsgemeinde Burgschwalbach

Unerlaubte Müllablagerungen an den Altglas- und Altkleidercontainern

Burgschwalbach, 17.07.2019.

In letzter Zeit häufen sich die „wilden Müllablagerungen“ im Bereich der Altglas- und Altkleidercontainer. So werden dort immer wieder Glasscheiben, Elektrogeräte und sonstiger Sperrmüll unberechtigt abgelagert. Jeder weiß, dass dies nicht erlaubt ist und auch eine Ordnungswidrigkeit darstellt. Ich bitte daher, Beobachtungen solcher Zuwiderhandlungen der Ortsgemeinde zu melden.

Ehrenfried Bastian
Ortsbürgermeister


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.