amtliche bekanntmachungen

... aus der Verbandsgemeinde Aar-Einrich

Amtliche Bekanntmachungen

VG Aar-Einrich


Aktuelle Pressemeldungen des LBM Diez finden Sie hier!


Friedhof Flacht/Niederneisen: Information zu Urnenrasengrabstätten

Die Bestattungsfläche von Urnenrasengrabstätten wird als öffentliche Grünfläche unterhalten. Die Rasenfläche wird gemäht. Hierzu können auch die Platten überfahren werden.

Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Grabschmuck und Gestaltungen weder auf der Hinweistafel noch der Grünfläche während der Mähperiode von Frühjahr bis Herbst nicht zulässig sind (Ausnahme: bis spätestens 6 Monate nach der Bestattung).

Wir bitten hiermit die Angehörigen, den vorhandenen Grabschmuck schnellstmöglich zu entfernen und das Ablegen bis zum Spätherbst zu unterlassen. Sollten sich beim 1. Mähtermin noch Gegenstände auf den Gräbern befinden, werden sie auf die Mauer unterhalb der Grabfelder gestellt.

Die Friedhofsverwaltung


Sperrung des Wirtschaftsweges "Vor Vogelgesangsgraben"

Aufgrund des starken seitlichen Bewuchses und der dadurch fehlenden Durchfahrtsbreite ist der Wirtschaftsweg, "Vor Vogelgesangsgraben", Flur 10, Flurstück 103, für jegliche Nutzung bis auf weiteres gesperrt!
Nach dem Rückschnitt des Bewuchses steht der Wirtschaftsweg wieder zur Verfügung!

Wir bitten um Einhaltung!

Flacht, 09.04.2021
Timo Schneider
(Ortsbürgermeister)


Information der VGW Aar-Einrich zu anstehenden Kanalsanierungsmaßnahmen

Im Zuge der Erhaltung des Abwassersystems führen die Verbandsgemeindewerke Aar-Einrich in der Zeit von Mitte April 2021 bis Anfang Mai 2021 in folgenden Ortsgemeinden Kanalsanierungsmaßnahmen mittels Schlauchliner durch:

Stadt Katzenelnbogen – Burgstraße, Im Herrngarten, Im Horstberg, Im Kienborn, Im Grund

Die Haltungen werden in geschlossener Bauweise mittels Roboter und Einzug eines Schlauchliners saniert. Dazu werden die betroffenen Schächte während der Sanierungszeit mehrfach für die einzelnen Arbeitsschritte angefahren. In den Schächten werden Gerinne und Steigeisen erneuert sowie Undichtigkeiten beseitigt und Beschichtungen aufgetragen.

Mit den Arbeiten wurde die Firma Schreiber Umwelttechnik GmbH, Neuwied beauftragt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es bei den anstehenden Arbeiten zu Einschränkungen im Straßenverkehr kommen kann. Zeitweise werden an einigen Stellen Parkverbote ausgesprochen.

Bei Fragen bitten wir Sie, sich unter der Rufnummer 06486/9179-500  Herr Irrgang oder unter 06486/9179-501 Herr Meyer zu wenden.


Verbandsgemeindewerke Aar-Einrich: Spülung der Rohrnetze

Wegen Spülung der Rohrnetze ist in den folgenden Ortsgemeinden mit Unterbrechungen der Wasserlieferung und Druckschwankungen zu rechnen.

In der 16. Kalenderwoche

In den Ortsgemeinden:

 

Mudershausen, Bonscheuer

 

 

wird am Montag, den 19.04.2021

das gesamte Wasserleitungsrohrnetz gespült.

 

 

Hahnstätten

 

 

wird am Dienstag, den 20.04.2021

das gesamte Wasserleitungsrohrnetz gespült.

 

 

Hahnstätten, Schiesheim, Zollhaus

 

wird am Mittwoch, den 21.04.2021

das gesamte Wasserleitungsrohrnetz gespült.

 

 

Lohrheim

 

 

wird am Donnerstag, den 22.04.2021

das gesamte Wasserleitungsrohrnetz gespült.

 

In der 17. Kalenderwoche

In den Ortsgemeinden:

 

Netzbach

 

 

wird am Montag, den 26.04.2021

das gesamte Wasserleitungsrohrnetz gespült.

 

 

Niederneisen

 

 

wird am Dienstag, den 27.04.2021

das gesamte Wasserleitungsrohrnetz gespült.

 

 

Flacht

 

wird am Mittwoch, den 28.04.2021

das gesamte Wasserleitungsrohrnetz gespült.

 

 

Oberneisen

 

 

wird am Donnerstag, den 29.04.2021

das gesamte Wasserleitungsrohrnetz gespült.

 

In der 18. Kalenderwoche

In den Ortsgemeinden:

 

Kaltenholzhausen

 

 

wird am Montag, den 03.05.2021

das gesamte Wasserleitungsrohrnetz gespült.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Hahnstätten, den 24.03.2021

Verbandsgemeindewerke

Aar-Einrich


Vollsperrung der Zufahrt „Lindenstraße“ in Schiesheim

Im Rahmen von Tiefbauarbeiten ist aus bautechnischen Gründen die Zufahrt „Lindenstraße“ in Schiesheim voraussichtlich ab dem 01.03.2021 und bis zum 02.10.2021 für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt für die Anwohner der Lindenstraße über die Tannenstraße.

Wir bitten um Verständnis und um Beachtung der verkehrsregelnden Maßnahmen.

65623 Hahnstätten, 25.02.2021

(Straßenverkehrsbehörde)