ERGESHAUSEN

Blick auf eine der kleinsten Ortsgemeinden der VG Aar-Einrich.
Ergeshausen




Bürgermeister

Bürgermeister der Ortsgemeinde Ergeshausen ist Harald Focke.


Ortsgemeinderat und Beigeordnete

Christian Pfeifer
Thomas Focke
Stefan Greuling
Sebastian Pfeifer 
Karl-Heinz Habel
Jörg Brod 

Kennzahlen und Statistik

Einwohner: 145
Fläche: 2,26 km²
Höhe: 310 Meter über NN
Postleitzahl: 56368
Vorwahl: 06486

Weitere Informationen erhalten Sie über das Statistische Landesamt RLP.


Satzungen, Gebühren und Haushaltspläne


Historisches und Sehenswürdigkeiten

Erichshausen hieß das Dorf aus der Karolingerzeit oft noch bis in die Neuzeit, so dass die Namensklärung keine Schwierigkeiten bereitet. Um 1200 erstmals genannt, gehört es einerseits zum Vierherrischen, andererseits ist es ebenso wie Herold  in das katzenelnbogische, später hessen-darmstädtische Klingelbach eingepfarrt. Bevor es 1816 zum Herzogtum Nassau kam, gehörte es zur hessischen Quart des Vierherrischen und wurde deshalb bis 1813 französisch und dann preußisch verwaltet.

Im Wappen von Ergeshausen sind vier Symbole vereint: Das Mühlrad, weil es an dem Dörsbachstück, das zu Ergeshausen gehört, 3 Mühlen gab; ein Bach für den Dörsbach; Ähren für das Ergeshäuser Ackerfeld; Eichenblatt und Eichel für den Ergeshäuser Wald.


Vereinsregister

VEREIN
VORSITZ
E-MAIL
WEBSEITE
Freiwillige Feuerwehr
Timo Paul


KK Schützenverein
Hartmut Paul
Vorsitzender@sv-ergeshausen.dehttp://www.sv-ergeshausen.de/
Kontakt
Ortsgemeinde Ergeshausen
Ortsstraße 3
56368 Ergeshausen





Sprechzeiten

nach Vereinbarung


Schulen und KiTa's

Umliegende Schulen und KiTa's finden Sie hier.


Rechtskräftige Bebauungspläne

Die rechtskräftigen Bebauunsgpläne der Ortsgemeinde finden Sie hier.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.