Berndroth

Blick über Felder, Wald und Wiesen rund um Berndroth. 
Berndroth




Bürgermeister

Der Ortsbürgermeister von Berndroth ist Rainer Mohr. Sprechzeiten und Kontaktmöglichkeiten sind auf der rechten Informationsfläche zu finden.

Ortsgemeinderat und Beigeordnete

Heiko Brod
Ellen Brod
Sonja Meyer
Thomas Schwolow
Roland Kaiser
Jörg Fischer
Axel Gabel
Michael Adam

Kennzahlen und Statistik

Einwohner: Rund 450 
Fläche: 6,22 km²
Höhe: 371 Meter über NN
Postleitzahl: 56370
Vorwahl: 06486

Weitere Informationen über das Statistische Landesamt RLP.

Historisches und Sehenswürdigkeiten

Berndroth ist ein Rodungsdorf aus nachkarolingischer Zeit und wurde 1220 erstmals urkundlich erwähnt. Nach dem Dreißigjährigen Krieg kam es nicht zu Hessen-Darmstadt, sondern blieb bei der hessenkasselischen Niedergrafschaft Katzenelnbogen. Zum Herzogtum Nassau gelangte es erst 1816, nachdem es zuvor französisch und dann preußisch verwaltet worden war. Der heute zur Gemeinde Berndroth gehörende Kirchweiler Ackerbach, in dem Berndroth und Oberfischbach zur Kirche gehen, wird schon 1195 erwähnt. Die heutige Kirche zu Ackerbach ist eine Barockkirche aus der Mitte des 18. Jahrhunderts wie die Kirchen in Klingelbach und Dörsdorf. Vermutlich war Ackerbach eine Filialkirche der Kirche im benachbarten Laufenselden (heute: Heidenrod).

Das Wappen der Ortsgemeinde Berndroth ist geteilt. Da Berndroth im Mittelalter Eigentum von Katzenelnbogen war, zeigt die obere Hälfte den Katzenelnbogener Löwen. Die untere Hälfte nimmt auf den Ortsnamen Bezug. Die Endsilbe -roth bedeutet, dass das Dorf aus der Rodung eines Waldgebietes entstanden ist. Der gesamte Ortsname bedeutet dementsprechend: Rodung des Bernd oder Bernhard. Aus diesem Grunde wurden die Rodehacken für das Wappen gewählt, da man mit ihnen Baumstümpfe ausgrub und Ackerland anlegte.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Berndroth

OrtsbürgermeisterRainerMohr
Waldeslust 3
56370 Berndroth

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.