Skiclub-Esterau-Einrich Replik 2019 und Ausschau Winter 2019/20

Skiclub-Esterau-Einrich Replik 2019 und Ausschau Winter 2019/20

Esterau/Einrich.

Der Skiclub Esterau-Einrich blickt auf 3 schöne und erlebnisreiche Skitouren des vergangenen
Winters zurück und möchte einen Ausblick auf die kommenden Aktivitäten und die Skitouren
im Winter 2019/20 geben.

Die Skisaison begann wie immer Ende November 2018 mit 3 ½ Tagen ‚Skiopening‘ auf dem
Stubaier Gletscher. 30 begeisterte Skifahren nutzten die Pisten auf dem schönsten Gletscher
Österreichs um sich für die neue Skisaison ‚einzufahren‘. Der Spaß stand dabei wie so oft beim
Skiclub im Vordergrund, wie die nachfolgenden Bilder vom Gletscher und vom Schirm auf der
Mutterbergalm zeigen.

Im Januar 2019 war der Skiclub Esterau-Einrich seiner Tradition folgend wieder auf den
wunderbaren Pisten der Dolomiten unterwegs. Wie immer in der 2.Januarwoche besuchten 35
begeisterte Skifahrer/innen das beliebte Ziel im Pozza-Tal und verbrachte angenehme Tage in
der südliche Sonne Italiens. Bei gutem schneekühlem Wetter wurden täglich verschiedene
Skigebiete mit dem eigenen Bus angefahren und erkundet. Überall war genügend Schnee zum
Skifahren vorhanden und die sehr gut präparierten Pisten in Obereggen & Latemar, in San
Pellegrino & Falcade, auf der Alpe-Lucia und in rund um die Sellaronda liesen keine Wünsche
offen.

Im Januar 2019 war der Skiclub Esterau-Einrich seiner Tradition folgend wieder auf den
wunderbaren Pisten der Dolomiten unterwegs. Wie immer in der 2.Januarwoche besuchten 35
begeisterte Skifahrer/innen das beliebte Ziel im Pozza-Tal und verbrachte angenehme Tage in
der südliche Sonne Italiens. Bei gutem schneekühlem Wetter wurden täglich verschiedene
Skigebiete mit dem eigenen Bus angefahren und erkundet. Überall war genügend Schnee zum
Skifahren vorhanden und die sehr gut präparierten Pisten in Obereggen & Latemar, in San
Pellegrino & Falcade, auf der Alpe-Lucia und in rund um die Sellaronda liesen keine Wünsche
offen.

Am Ende waren sich alle einig, dass es wieder einmal eine gelungene Skisafari auf der
österreichischen Seite der Alpen war. Gerade bei dieser Skitour zeigte sich auch, dass der
Skiclub Esterau-Einrich nicht nur Mitglieder aus vielen umliegenden Regionen hat, sondern
gerade mit seiner Mischung aus jung und ‚älter‘ ein sehr harmonisches Miteinander trotz
sportlich-am bonierten unterschiedlichen Gruppen pflegen kann. Alle freuen sich nun schon
auf die neue Skisaison, die mit der Gletschertour Ende November beginnt.

Ski-heil J – Uli Böhme, Vorsitzender Skiclub Esterau-Einrich e.V.

Termine und Ausschreibungen für die Skitouren des Winters 2019/20

Im kommenden Winter bietet der Skiclub Esterau-Einrich 2 Skitouren an, im November
diesen Jahres auf den Stubaier Gletscher und im Januar nächsten Jahres in die Dolomiten.

Die Gletschertour ins Stubaital findet wie immer in der letzten Novemberwoche statt,
vom 24. – 27.11.2019, mit der Option schon Samstag, den 23.11. anzureisen, dafür sind
einige Zimmer extra reserviert. Der Tourpreis wird konstant gehalten wie im Vorjahr und
beträgt 340 € für Mitglieder des Skiclubs (im Doppelzimmer), 400€ im Einzelzimmer (nach
Verfügbarkeit), 50 € Mehrpreis für Nichtmitglieder, 30 € Rabatt für jugendliche Mitglieder
unter 25 Jahren sowie Schüler, Studenten & Auszubildende.

Die Dolomitentour findet vom 5. - 11.01.2020 statt, auch hier konnten die Preise aus dem
Vorjahr gehalten werden, 600 € für Mitglieder des Skiclubs, 60 € Mehrpreis für
Nichtmitglieder, Einzelzimmerzuschlag 100 € (bei Verfügbarkeit), 30 € Rabatt für
jugendliche Mitglieder unter 25 Jahren sowie Schüler, Studenten & Auszubildende.

Veröffentlicht sind alle Skitouren mit ausführlicher Beschreibung und den
Teilnahmebedingungen auf der Homepage des Skiclubs Esterau-Einrich: www.skiclubesterau-einrich.de, dort stehen dann ab sofort auch die Anmeldeformulare zum Herunterladen
bereit. Der Vorstand weist darauf hin, dass nur noch Anmeldungen von denjenigen akzeptiert
werden können, die sich die Datenschutzvereinbarung des Skiclubs heruntergeladen, gelesen
und mit ihrer Unterschrift zugestimmt haben. Um die Ziele und Zwecke des Skiclubs weiter
pflegen und auch Bilder und Berichte veröffentlichen zu können, ist dies leider unumgänglich.

Der Vorstand betont noch einmal, dass jeder herzlich eingeladen ist sich für die Teilnahme an
einer Skitour zu bewerben, der Skiclub freut sich immer auch auf „neue nette, unkomplizierte“
Teilnehmer. Vereinsmitglieder werden natürlich bei den Anmeldungen bevorzugt, aber wer
sich früh genug anmeldet, hat gute Chancen, dabei zu sein.

Zum Schluss noch die Vorankündigung für die Jahreshauptversammlung des Skiclubs. Sie
findet am 2.November 2019 um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Langenscheidt statt.
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen, Freunde und Mitfahrer der Skitouren sind natürlich
willkommen, da im Anschluss an die Versammlung Bilder und Filme der vergangenen Touren
gezeigt werden. Die Tagesordnung wird zwei Wochen vor der JHV veröffentlicht und kann
auch jederzeit auf der Homepage des Vereins eingesehen werden. Der Vorstand freut sich auf
eine rege Teilnahme.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.