Jugendtrainer und Betreuer bildeten sich weiter

Jugendtrainer und Betreuer bildeten sich weiter

Vergangene Woche trafen sich zwölf Fußball Jugendtrainer des TuS Katzenelnbogen-Klingelbach mit drei weiteren Trainern aus den befreundeten Vereinen TuS Singhofen und TuS Niederneisen im Vereinsheim des TuS KK um sich weiterzubilden. Der Fußballverband Rheinland veranstaltete unter der Leitung des erfahrenden Referenten Guido Busch aus Boppard eine sogenannte Kurzschulung für Trainer und Betreuer von Bambini- bis E-Juniorenmannschaften. Nach einer rund eineinhalbstündigen theoretischen Einheit mit dem Hauptthema „Wie gestalte ich ein kindgerechtes Training“ absolvierte die Gruppe, trotz äußerst widriger Bedingungen, noch eine 75-minütige Trainingseinheit für eine E-Juniorenmannschaft. Die Teilnehmer nahmen die von Guido Busch aufgezeigten Übungen mit Interesse entgegen und bedankten sich nach der Rückkehr in das zum Glück schöne, warme Vereinsheim mit einem dicken Applaus für die kurzweilige Schulung. Abschließend erhielt jeder Teilnehmer aus den Händen des Referenten umfangreiche Lehrmaterialien sowie ein Teilnahmezertifikat.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.