JSG Aar-Einrich nimmt Arbeit auf

JSG Aar-Einrich nimmt Arbeit auf

Katzenelnbogen/Hahnstätten/Burgschwalbach/Niederneisen/Allendorf.  Die Gemeinden Katzenelnbogen, Hahnstätten, Burgschwalbach, Niederneisen und Allendorf stellen in diesem Jahr den ältesten Fußballnachwuchs in der Verbandsgemeinde Aar-Einrich. Trainiert wir das ca. 25-köpfige Team vom Trainertrio Steffen Popp, Jan Hendrik Klöppel und Jens Hertel. Am 22. Juli 2019  baten die Übungsleiter zum ersten gemeinsamen Training auf den Flecker Hellenhahn. Nach einer kurzen Ansprache ging es bei hochsommerlichen Temperaturen gleich ans Eingemachte. Bei einem „Shuttle-Run Test“ durften die Jungs zeigen, ob sie ihre Hausaufgaben nach Vorgaben eines Laufplans erfüllt hatten. In den nächsten Wochen wird noch die ein oder andere schweißtreibende Einheit hinzukommen, um optimal auf die neue Saison im Kreis Sieg/Wied/Lahn gewappnet zu sein.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.