Bundesweiter Vorlesetag

Bundesweiter Vorlesetag auch in Hahnstätten

Hahnstätten.

2018 hatten sich mehr als 650.000 Vorleser und Zuhörer an der Aktion beteiligt und gemeinsam ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens gesetzt. Für das Jahr 2019 hatten sich deutschlandweit ebenfalls wieder über 660.000 Leute offiziell zum Lesen angemeldet.

Auch im Aartal war es am vergangenen Freitag wieder soweit. Ein Teil der Schülerinnen und Schüler der Realschule plus im Aartal (RiA) nahm teil und las in den beiden Kindergärten der Ortsgemeinde Hahnstätten (‚Pusteblume‘ / ‚Zwergenland‘), der Grundschule Hahnstätten, sowie in den Klassen 5a und 5b der Realschule plus vor. Finja Gapp, 15, begeisterte so die ‚Kleinsten‘ im Zwergenland mit ihrem Vorlesebeitrag.

Das Thema des diesjährigen Vorlesetages war „Sport und Bewegung“.  „Wir haben das wörtlich genommen und das Jahresmotto „Sport und Bewegung“ ausgewählt.
„Ein wenig habe ich auch das Motto bei einem kurzen Fußweg umgesetzt, um die Schülerinnen und Schüler in den Einrichtungen zu besuchen und mich gleichzeitig in den Kindergärten vorzustellen“ erläuterte schmunzelnd der Rektor der RiA, Achim Lehnert.

 Lehnert betonte die hohe Relevanz des Lesens in der heutigen, digital geprägten Welt, vor allem im Kindes- sowie Jugendalter und zeigte sich sehr angetan vom Interesse und der Beteiligung der Schülerschaft am Vorlesetag. Sein herzlicher Dank galt der Kollegin Claudia Repp, die diese Aktion seit vielen Jahren mit großem Engagement initiiert.

 Die Begeisterung bei den Kids war am Ende ebenfalls spürbar und die Vorleserinnen und Leser ernteten jeweils viel Beifall für ihre Vorträge. Achim Lehnert und alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler waren sich am Ende einig – das war ein sinnvoller und toller Schulvormittag, bei dem sich alles rund ums Vorlesen drehte und von dem am Ende wirklich alle profitierten.

Bildunterschrift: Finja Gapp las in der KiTa ‚Zwergenland‘ in der Aar-Metropole Hahnstätten im Rahmen des 15. Bundesweiten Vorlesetags den KiTa-Zwergen vor.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.