Besonderer Besuch in KiTa Allendorf

Achat Schnecken in der KiTa Allendorf

Allendorf.

Marie- Christin Walther aus Gutenacker kam mit ihren beiden Achat Schnecken Braunie und Goldie vorbei. Die beiden sind ca. drei Jahre alt und kommen aus Afrika.

Im Turnraum durften die Kinder zuerst die Schnecken streicheln und ihnen etwas zu essen geben. Gerne mögen sie Salat, Obst, Gemüse und am liebsten Gurke und Erdbeeren. An diesem Morgen gab es Zucchini  und Heidelbeeren.

Es war sehr interessant wie die Schnecken die Leckereien zu sich nahmen.

Ganz mutige Kinder ließen die Schnecken einen Brei aus Mehl und Wasser am Finger ablecken. Ein Leckerli für Goldie und Braunie.

Sehr interessant war es auch die Schnecken  an einer Plexiglas Platte zu sehen, an der sie sich in Wellenbewegungen vorwärts bewegten.

„Die hat ja eine ganz raue Zunge“, oder „ man ist der Mund groß „ waren Reaktionen der Kinder.

Zum Abschluss durften die Kinder die großen Schneckenkörper mal auf die Hand nehmen, so dass keine Kinderhand mehr zu sehen war.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.