Barfußpfad im Märchenwald eröffnet

Barfußpfad im Märchenwald eröffnet

Im Rahmen des Sommerfest vom 'Heimatverein Burgschwalbach' am vergangenen Sonntag, eröffnete der neue Bürgermeister der Verbandsgemeinde Aar-Einrich, Harald Gemmer,  offiziell den "Barfußpfad". Hier können nun Jung und Alt mit nackten Füßen über verschiedene Bodenmaterialien laufen und diese bei geschlossenen Augen entsprechend wahrnehmen und erkunden - Vorstandsmitglied Jörg Linkenbach zeichnete sich für den Entwurf und die Umsetzung verantwortlich. Die ersten "Testläufe" waren entsprechend gefragt - insbesondere bei den Kindern.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.